Zauberhafte Verpackungen

Hinterlasse einen Kommentar

Ende September hat mein Workshop „Zauberhafte Verpackungen“ stattgefunden. Es war wieder soooooo schön gewesen, einen Nachmittag gemeinsam mit den Teilnehmern kreativ zu sein,  Kaffee zu trinken und Kuchen zu essen und sich über Gott und die Welt zu unterhalten. Das genieße ich sehr :-)

Und bei all dem kreativ sein, Kaffee & Kuchen und dem intensiven, schönen und unterhaltsamen Austausch, kommen am Ende auch immer zauberhafte Dinge heraus! Gemeinsam haben wir zwei aufwendigere und zwei „schnelle“ Verpackungen gewerkelt.

1

Das Goody für jeden Teilnehmer war eine Naschkiste hergestellt mit dem Produktpaket „Kreativkiste“ von Stampin`Up! gefüllt mir leckeren Beeren von HARIBO und hübschen Post Its von DEPOT.

Als erstes machten wir uns an die Häuschenverpackung mit dem Thinlits „Zu Hause“ und dem passenden Stempelset „Ein Haus für alle Fälle“:

Seitlich und auf der Rückseite wurden Blumen aufgestempelt und die Blumenkästen mit Dimensionals aufgeklebt. Das süße Schild mit dem ausgestanzten Herz gehört zu den Thinlits „Ideengarten“. Wenn man das Dach nur auf der einen Seite festklebt, kann man die anderen Seite öffnen und befüllen.

Das nächste Projekt war eine selbstschließende Box. Diese hat mich auf der Seite von Paulines Papier so begeistert, dass ich diese nachwerkeln wollte. Vielen Dank dafür liebe Jenni Pauli :-* Auf Ihrer Seite findet Ihr die Anleitung zum Nachwerkeln :-)

Auf dem 2. Bild seht Ihr, wie sich die Box verschließen lässt. Das ist so cool!!! und wenn man alle Teile vorbereitet hat, dann geht es ganz schnell :-)

Nach einer Kaffeepause, bei der ich vergessen habe Bilder zu machen, weil wir uns wirklich stärken mussten ;-) ging es weiter mit einer schnellen Verpackung mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten:

Und als zweite schnelle Verpackung haben wir eine Pillowbox hergestellt. Hier bin ich auf der Seite von stempelmami darüber gestolpert. Ich bin begeistert wie einfach und schnell diese Verpackung geht :-) Die Anleitung findet Ihr auf der Seite von Nadine Köller – vielen lieben Dank dafür :-*

8

Hier kam das besondere Designpapier „Babyglück“ von Stampin`Up! zum Einsatz. Das ist sooooooo zauberhaft und wunderschön und eignet sich definitiv für so viel mehr als der Name verspricht!

So, das war die Nachlese von meinem letzten Workshop :-) Ich hoffe, die Bilder und der Bericht gefallen Euch! In meinem Kopf bin ich schon seit 3 Wochen am vorbereiten des nächsten Workshops – denn nach dem Workshop ist vor dem Workshop! Year!!! Es macht mir immer soooo viel Spaß und Freude von der Vorbereitung bis zum Workshop selbst :-)

Vielleicht sehen wir uns auf einem meiner nächsten Workshops!

Bis bald :-*

Eure Frau Stempel

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s